Ringe+Kuhlmann
 

Natürliche Lebensmittelfarben

ERKA-Naturfarben für Lebensmittel haben einen speziellen Charme, der auch vom Konsumenten mehr und mehr gewürdigt wird. Die Basis von ERKA-Naturfarben sind stark färbende Rohstoffe, wie zum Beispiel Rote Beete, Karotten oder Spinat, aber auch viele andere, weniger bekannte Pflanzen.

Natürliche Lebensmittelfarben haben den Vorteil, aus nachwachsenden Rohstoffen zu bestehen. Allerdings lassen sich natürliche Lebensmittelfarben nicht in allen Prozessen problemlos einsetzen. Deshalb ergänzen naturidentische und synthetische Lebensmittelfarben die breite ERKA-Farbpalette.

Für die Verwendung von Lebensmittelfarben und die Reinheit von Lebensmittelfarbstoffen hat die EU frühzeitig strenge Richtlinien erlassen.