Ringe+Kuhlmann
 

Naturidentische Farbstoffe

Unter naturidentischen Farbstoffen versteht man Farben, die exakt den in anderen Lebensmitteln natürlich vorhandenen Farben entsprechen. Diese Farbstoffe werden seit den 1950er Jahren synthetisch hergestellt, weil es viel zu aufwändig wäre, z.B. aus Milch Riboflavin zu extrahieren.

Auch könnte der riesige Bedarf an beta-Carotin, den der Weltmarkt erfordert, keinesfalls direkt aus Karotten gewonnen werden, weil die benötigten Mengen, die dafür zur Verfügung stehen, viel zu gering ausfallen.

Von wirtschaftlicher Bedeutung bei den naturidentischen Farbstoffen sind ausschließlich β-Carotin und β-apo-8 Carotinal sowie Lycopin.